23. Januar 2019
Wir freuen uns sehr, euch unseren neuen Ausrüstungspartner vorstellen zu dürfen. Ab sofort sind wir mit den stylischen und qualitativ hochwertigen Socken von DIRTYSOX unterwegs! Wir sind stolz, die farbenfrohen Socken bei Training und Wettkampf zu tragen. "DIRTYSOX steht gleichermassen für Style und Qualität. Unser Ziel ist es die besten Socken für Ihre Füsse wie auch Ihre Augen zu machen. Wir setzen beim gesamten Prozess auf Made in Europe!" Alle Socken sind im Webshop unter...
24. Dezember 2018
Wir danken unseren Sponsoren Attilio Meyer AG, MONDIALBIKE, ON RUNNING, SPONSER SPORT FOOD, und ZEROD sowie unseren Freunden, Familien und Fans für die tolle Unterstützung. Machet’s guet und bis bald EURE LADIES
26. November 2018
Mit der Vereinsversammlung 2018 schliessen wir das Vereinsjahr ab. Es war ein tolles Jahr mit vielen Hochs und Tiefs, mit Lachern und Tränen, mit vielen Kilometern und Höhenmetern. Die Präsidentin Nicole bedankt sich bei allen Ladies für ihren Einsatz rund um das Ladies Tri Team. Mit dem "Saisonrückblick 2018" sagen wir unseren Sponsoren, Familien, Freunden und Fans MERCI und wünschen euch viel Spass beim Schauen unseres Videos. Ein grosser Dank geht in diesem Jahr an die Attilio Meyer...
22. November 2018
Mein Name ist Tabea Ruegge, 35-jährig, begeisterte Triathletin-Multisportlerin. Ich freue mich unglaublich, darf ich Teil des Ladies Tri Teams sein. Ich freue mich sehr, euch alle kennenzulernen und mit euch zusammen unserer Leidenschaft, dem Sport, zu fröhnen. Meine bereits gesetzten Ziele für nächstes Jahr sind der Ironman Lanzarote und der Canadaman Xtreme Triathlon. Nebenziele sind der Inferno und diverse andere Bergläufe und kleine Triathlons.
08. November 2018
Wenn man es genau nimmt, hat meine Reise bereits im Mai 2018 in Barcelona begonnen mit der Qualifikation zur Ironman70.3 Weltmeisterschaft in Südafrika. Nach monatelanger Vorbereitung war es dann endlich soweit, Renntag: Der Wecker klingelte um 5:20Uhr, schlafen hätte ich noch viel länger können. Nach einem kleinen Frühstück und dem obligaten Morgenkaffee machte ich mich auf den Weg zur Wechselzone, um mein Rad ein letztes Mal zu kontrollieren und die Reifen aufzupumpen. Es war ein...
01. November 2018
Die Ausschreibung für dieses Abenteuer lautete wie folgt: 3 Tage Herausforderung - 1 erstaunliches Abenteuer: Das Ziel dieses Outdoor-Schwimmevents für Amateure und professionelle Schwimmer ist es, Spass zu haben und das Meer und die Umwelt in einer freundlichen und internationalen Atmosphäre zu respektieren. Die Veranstaltung findet in einem der schönsten sardischen Orte, dem Maddalena National Park statt, welcher für fantastisch klares Wasser und die wunderschöne Landschaft bekannt ist....
28. August 2018
Am Sonntag Ende August trafen wir uns zum alljährlichen Teamwettkampf am Biennathlon in Biel. Läck, was für ein Glück, dass uns Wettergott Petrus gut wollte und uns an diesem Tag mit etwas Morgenfrische, jedoch aber mit viel Sonnenschein verwöhnte. Die Stimmung war super und die Freude, die anderen Ladies Nadine, Kathrin T., Cornelia, Sara, Sybille, Cristina, Kathrin Schmuckli, Susanne, Katrin Schnellmann und Chantal wieder zu sehen, ist einfach immer gross. Nun standen wir da, top...
10. Juli 2018
Es ist 03.15 Uhr, sprich noch tief in der Nacht als der Wecker uns aus dem Tiefschlaf reist. Ab jetzt geht alles ganz schnell. Aufstehen, Sonnencreme eincremen, anziehen, Haare flechten, die Tattoos kleben und ab zum Frühstück. Das Beaster Power Up Müäsli mit einer Banane ist schnell gegessen und bereits um 04.15 Uhr sitzen wir im Auto Richtung Hilpoltstein wo um 07.05 der Startschuss zu meinem vermutlich längsten Tag im 2018 startet. Wir kamen zügig und sogar ohne Stau nach Hilpoltstein....
19. Juni 2018
An unserem Trainingstag von letztem Sonntag hatten wir a) einen grossartigen Trainingstag von und mit unserem Sportcoach Alexandra und b) das Vergnügen das neue Lauf-Outfit 2018 von unserem Lauf-Package-Sponsor Attilio Meyer und unserem Ausrüstungspartner Mondialbike entgegenzunehmen. Was will „frau“ mehr! Zu Punkt b): An dieser Stelle sagen wir danke an unseren neuen Lauf-Package-Sponsor Attilio Meyer! Attilio Meyer ermöglicht uns einen einheitlichen frech-bunten Team-Auftritt für...
07. Juni 2018
Wie kommt man auf die Idee sich für ein MTB Etappenrennen in Portugal anzumelden? Im letzten Herbst hat mir Susanne erzählt, dass Markus, ihr Partner, sich zusammen mit seinem Freund Reto für das Trans Portugal MTB Stage Race angemeldet hätte und dass das sicher auch was für Philippe und mich wäre. Schnell begeistert und kurz entschlossen, haben wir uns für diesen Event angemeldet, ohne alle Details genau studiert zu haben. Das MTB Trans Portugal Stage Race geht in acht...

Mehr anzeigen