Meine eigene Challenge..

Ziele sind da um erreicht zu werden...mit viel Kraft und Schweiss. Dies musste oder durfte ich erleben auf dem Weg zu meinem Ticket an die Championship in Samorin. Ich reiste an das Rennen in Gran Canaria um dort in die Top 6 der Age Group zu gelangen. Puh war ich nervös...mein erstes Rennen im Meer, dieses Klima, Wind und die extreme Sonne.

Kurz vor dem Start erlebte ich eine Achterbahn der Gefühle, ich wünschte mir nichts mehr als die Top 6....all die Radausfahrten, Longjoggs oder die harten Intervalltrainings schwirrten in meinem Kopf herum, gleichzeitig liefen mir die Tränen herunter...heute ist DER Tag! Noch ein kurzer Drücker von meiner Kollegin und Supporterin und schon stand ich am Schwimmstart.

 

Im Wasser war es ein wenig ein Kampf aber ist ja nichts neues... die Radstrecke sehr coupiert aber traumhaft zu fahren. Leider war es ein Rundkurs was es nicht sehr spannend machte. Die Beine waren bereits beansprucht von der coupierten Strecke, jetzt noch auf die Laufrunde. Ich fühlte mich wie eine Wurst auf dem Grill, es war soooo heiss und nichts half mehr um die Körpertemperatur zu senken...jetzt nur noch das Rennen nach Hause bringen. Da auch die Laufstrecke ein Rundkurs war, hatte ich meine Gegnerinnen gut im Griff.

 

Nach dem Velo war ich an dritter Position, auf der letzten Laufrunde konnte ich mit den letzten Körner die zweite noch überholen.
Auf der Zielgerade hielt ich meine Startnummer in die Luft und habe mich selber gefeiert... ich war einfach nur happy!

Am Freitag morgen früh geht es los Richtung Wien und mit dem Auto nach Samorin. Ich habe keine Erwartungen...liebe Leser, nicht schmunzeln und mit den Augen rollen, meine es ernst, ich freue mich auf den Wettkampf und Event, gebe mein bestes und vollgas aber hier habe ich keine Zeit oder Rangierung im Kopf, einfach stolz sein an diesem Event mit der Qualifikation am Start zu stehen.

Ein weiterer Bericht steht also aus...after Race Championships Samorin.
Bis dann... Stay Strong!
Chanti

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Yves (Donnerstag, 01 März 2018 18:14)

    Super Leistung. Toll geschrieben :-)
    Liebs Grüessli