One Team – One Spirit: Ladies-Team am Biennathlon

Cornelia und ich planten bereits Anfang Saison unseren Start am Multisport-Event Biennathlon. Wir haben uns dann für den Ladies-Team-Start entschieden und konnten mit Nadine und Cristina zwei weitere Ladies aus unserem Team gewinnen.

Die Whatsapp-Gruppe «Biennathlon 21.6.2014» wurde eingerichtet und los ging es mit den Chats und dem Wunschkonzert, wer denn welche Disziplin übernehmen will? Herrlich: wir waren uns zu Beginn weg einig. Nadine ist die Inlinerin, ich bin die Schwimmerin, Cristina ist die Bikerin und Cornelia die Läuferin. Et voilà – das Team stand!

 

Am Vorabend trafen wir uns zum gemeinsamen Grillieren, der sogenannten Biennathlon-Henkersmahlzeit, und die Vorfreude war riesig. Wir waren bereit für «Sonne, Sommer, Wettkampf-Feeling, Performance und eine gute Zeit zusammen verbringen»! Der Sonntag zeigte sich als perfekter Sommertag und genau so lief es uns. Ob auf den Inline, auf dem Bike, beim Laufen oder beim Schwimmen. Alle haben Gas gegeben und wir hatten gemeinsam einen Riesenspass ein gelungenes Rennen zu liefern. Wir finishten in der Ladies-Team-Wertung auf dem 3. Rang und sind stolz darauf. Der Multisport-Event war ein geniales Happening und wir sind das nächste Jahr bestimmt wieder dabei. Danke Biennathlon!!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Chänti (Dienstag, 24 Juni 2014 13:47)

    Hei Ladies
    Isch ä coole Alass gsi! Gratuliere öich Froue zu däm super Rang!